Mandelpilz Extrakt BIO - Agaricus blazei Murril BIO Pilzextraktkapseln 60 Stk.

  • ArtikelNr.: AN200
  • sofort verfügbar
  • Versandgewicht: 0,07 kg
  • Artikelgewicht: 0,05 kg
  • Preis: 29,90 €
  • Grundpreis: 0,50 € pro 0
  • inkl. 10% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Beschreibung

Bio Mandelpilz - Pilzextraktkapseln

Syn.: ABM, Brasilianischer Mandel-Egerling, Mandelpilz, Sonnenpilz, Lebenspilz, jisongrong, Himematsutake, Kawariharatake, Cogumelo de Deus

Beim Pilzextrakt handelt es sich um ein Heißwasserextrakt. Dies ist eine weitere Methode um die Mandelpilz-Inhaltsstoffe für den menschlichen Körper verfügbar zu machen. Die Herstellung orientiert sich an der traditionellen Teebereitung. Dabei wird der Mandelpilz mit Wasser ausgekocht, es gehen einige Wirkstoffe durch die Hitze verloren, auch sind nicht alle im Agaricus balzei Murril enthaltenen Stoffe wasserlöslich. Der Extrakt enthält hauptsächlich die Polysaccharide, diese aber in hochkonzentrierter Form.

Inhalt:
60 Stück zu je 345 mg
(250 mg Bio-Pilzextrakt, 95 mg pflanzliche Zellulosekapsel)

Verzehrempfehlung:
2 mal täglich 2 Kapseln unzerkaut mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen.

Über den Pilz


Über den Pilz:

Wissenschaftlicher Name: Agaricus blazei Murrill

Synonyme: Brasilianischer Mandel-Egerling, Mandelpilz,  Sonnenpilz, Lebenspilz, jisongrong, himematsutake, Kawariharatake, Cogumelo de Deus, ABM

 

Verbreitung und Habitat in der Natur:
Bodenbewohner. Ursprünglich aus Brasilien.

 

Geeignetes Substrat:

Pilzzuchtkompost

 

Verwendung:
Speisepilz, Vitalpilz


Der Agaricus blazei Murrill ist ursprünglich im Regenwald Brasiliens beheimatet. Den brasilianischen Ureinwohnern ist dieser besondere Vitalpilz schon seit Langem bekannt, weshalb er je nach Region "Cogumelo do Sol" (Sonnenpilz), "Cogumelo da Vida" (Lebenspilz) oder sogar "Cogumelo de Deus" (Pilz Gottes) genannt wird. Der Mandelpilz weist eine besonders ausgewogene Konzentration an Vitaminen, wertvollen Mineralstoffen, Eiweißen und Aminosäuren sowie einen hohen Anteil an Polysacchariden auf. Nicht nur diese Bestandteile, sondern auch sein charakteristisches Mandelaroma zeichnen den Agaricus blazei Murrill als einen hochwertigen Speise- und Vitalpilz aus. Ernährungsstudien nennen den Agaricus subrufescens als nicht-tierische Quelle für konjugierte Linolsäuren (CLA - conjugated linoleic acid), bestehend aus einer Kombination aus Trans- und (um einiges mehr) Cis-Isomeren. Die letztgenannten sollen für einen erhöhten Abbau von Fettgewebe und den gleichzeitigen Aufbau von Muskelmasse (die mehr Kalorien verbrennt als Fettgewebe) zuständig sein, was schlussendlich zu einer gesunden Gewichtsabnahme und einer allgemein gesteigerten Vitalität führt.


Taxonomie:
Klasse: Agaricomycetes
Unterklasse: Agaricomycetidae
Ordnung: Champignonartige (Agaricales)
Familie: Champignonverwandte (Agaricaceae)
Gattung: Champignons (Agaricus)
Art: Brasilianischer Mandelegerling
Sporen: Schokoladenbraun, fast oval, 5 x 4 µ


Weiterführende Literatur:

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel