Weitere Variationen wählen

Reishi / Ling Zhi - Ganoderma lucidum - Dübelbrut für die biologische Pilzzucht gem. EU VO 834/2007 und 889/2008, AT-BIO-701 Strain Nr.: 112002

  • ArtikelNr.: AN156
  • sofort verfügbar
  • Versandgewicht: 0,30 kg
  • Artikelgewicht: 0,20 kg
  • ab 15,30 €
  • Grundpreis: 0,15 € pro 0
  • inkl. 13% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

  • VE

Beschreibung

Reishi - Ganoderma lucidum

Syn.: Ling Zhi, Jong Si/ryongji, Glänzender Lackporling, Mannentake, Zehntausend-Jahre-Pilz, Pilz der Unsterblichkeit, Kraut spiritueller Kraft


Der Reishi Sopron Strain stammt aus eigener Wildsammlung in Sopron (West-Ungarn). Dieser Zuchtstamm ist ideal an das Europäische Klima angepasst und eignet sich hervorragend für den Freilandanbau. Ein weiter Unterschied zu anderen Stämmen ist, dass der Reishi Sopron auch bei geringer Luftfeuchte gute Erträge bringt.

Dieser Pilz wird in China Ling Zhi und in Japan Reishi genannt, der deutsche Name Glänzender Lackporling bezieht sich vor allem auf das Aussehen dieses typischen Baumpilzes. Überlieferungen gehen von einer etwa 4.000-jährigen Geschichte dieses faszinierenden Pilzes aus! Der Reishi ist in Ostasien traditionell ein Symbol für Gesundheit, körperliche und geistige Genesung, langes Leben, hohe sexuelle Aktivität, Weisheit und Reichtum. Der Reishi ist reich an Mikronährstoffen wie Eisen, Magnesium, Kalzium, Zink, Kupfer, Mangan und Germanium. Besonders wertvoll sind die im Reishi enthaltenen Polysaccharide und Triterpene wie Ganodermiksäuren, Ganolucidsäuren und Lucidemiksäuren.

Der Ganoderma lucidum ist ein Holz-bewohnender Saprophyt, der vor allem Laubhölzer wie Eichen, Buchen, Erlen oder Birken besiedelt. Er bevorzugt wärme begünstigte Eichen- bzw. Eichenmischwälder, daneben Rotbuchenwälder oder Hartholzauen. Aber auch an Hecken, in Parks und an Wegrändern kann er gefunden werden, wenn dort die entsprechenden Voraussetzungen gegeben sind.
 

Bitte wählen Sie:

BIO Reishi - Ganoderma lucidum - Dübelbrut

Mit Pilzmyzel besiedelte Holzdübel zum Beimpfen von Baumstämmen.
Zertifiziert für die biologische Pilzzucht.
(Biokontrollstelle: AT-BIO-701, BIKO Tirol)
100 Stück Packung für 1-2 Baumstämme
Preis: 15,30 €


BIO Reishi - Ganoderma lucidum - Dübelbrut

Mit Pilzmyzel besiedelte Holzdübel zum Beimpfen von Baumstämmen.
Zertifiziert für die biologische Pilzzucht.
(Biokontrollstelle: AT-BIO-701, BIKO Tirol)
1000 Stück Packung für 10-20 Baumstämme.
Preis: 89,90 €

Sie erhalten fertig von Pilzmyzel besiedelte Holzdübel (Stäbchenbrut) zum Beimpfen von Baumstämmen.
Geeignete Hölzer sind Pappel, Eiche, Erle, Espe, Ahorn, Birke, Esche, Buche, Weide oder Ulme.
Dieser Zuchtstamm fruchtet im Herbst.

Das Beimpfen mit Dübelbrut ist besonders geeigent für Anfänger. Je nach Gattung fruchtet der Pilz mehrere Jahre hindurch - so lange, bis alle Nährstoffe aus dem Baumstamm verbraucht sind. Die Fruchtkörper erscheinen ab dem zweiten Jahr über 3 bis 5 Jahre hindurch immer zu der Jahreszeit, in der die natürlichen Fruchtungsbedingungen der jeweiligen Pilzgattung gegeben sind. Der zu erwartende Ernteertrag liegt bei bis zu 10 % des Frischholzgewichtes aufgeteilt auf mehrere Erntewellen innerhalb von 3 bis 5 Jahren.

Wir empfehlen die Benutzung eines Pilzbohrers.

Gebrauchsanleitung


Beimpfen von Baumstämmen mit Dübelbrut:
Zur ausführlichen Anleitung als PDF bitte hier klicken!

Beimpfen von Baumstämmen mit Dübelbrut

Beimpfen von Baumstämmen mit Dübelbrut (Stäbchenbrut).:
Gebrauchsanleitung auf Englisch hier als .PDF herunterladen.

Beimpfen von Baumstämmen mit Dübelbrut (Stäbchenbrut).

Pilzzucht Bücher:

Ähnliche Artikel